profilbild


burning dox DOKUMENTARFILM PRODUKTION

Über burning dox


PHILOSOPHIE

Wir brennen für unsere Filme. Bei burning dox stehen der Mensch und seine gesellschaftlichen und sozialen Bedingungen im Mittelpunkt. Wie wirken sich die äußeren Konditionen auf das private Leben aus? Wo liegen die Widersprüche und inneren Konflikte? Welchen Umgang findet er*sie in schwierigen Situationen, sowohl persönlich, aber vor allem auch zusammen, mit anderen? Wo finden sich die Möglichkeiten auszubrechen aus Zwängen und niederen Umständen? Der Kampf um Veränderung und ein würdevolles Leben - Wie findet er statt? Wir schauen und hören aufmerksam zu, arbeiten mit unseren Protagonist*innen mit der Zeit, die sie benötigen, schaffen den Raum sich zu begegnen und sehen unsere Filme als Brücken zwischen den Welten.

ANGEBOT:

Filmprojekte


Eigenproduktion „Cloud Making Machine“ • D 2017
Dokumentarfilm | 75 Min. | burning dox
Hier geht’s zur Website zum Film
Hier geht’s zum Trailer
Fachtagung „Wie integriert sich die Mehrheitsgesellschaft?“ • 05. - 06. Oktober 2015
Dokumentation | 7:11 Min. | Auftraggeber: Anne Frank Zentrum Berlin
Hier geht’s zum Video
Workshop „Medienfest“ • 23. - 25. August 2015
Dokumentation | 6:37 Min. | Auftraggeber: Medienkompetenzzentrum CIA
Hier geht’s zum Video
Workshop „Wassermusik“ • 17. Juli - 08. August 2015
Dokumentation | Auftraggeber: Haus der Kulturen der Welt
Video: „Der Wandel des Festivals“ (5:42 Min.)
Video: „Wassermusik: In Our Eyes“ (5:19 Min.)
Gipfeltreffen „Internationaler Gipfel der Alternativen“ • 08. Juni 2015
Dokumentation & Live-Übertragung | Auftraggeber: Rosa-Luxemburg-Stiftung
Video: „TTIP ist nicht neu - Freihandel im globalen Kontext“ (1:38:38 Min.)
Video: „Die Welt im Ausverkauf“ (1:49:38 Min.)
Video: „Globale Machtverhältnisse, Freihandelsregime und die Wiederkehr von Kriegen“ (1:44:05 Min.)
Fachtagung „Stories That Move Berlin Experts Meeting“ • Juni 2014
Dokumentation | 14:13 Min. | Auftraggeber: Anne Frank House
Hier geht’s zum Video
Theaterstück „Letters Home“ • 2014
Trailer | 1:43 Min. | Auftraggeber: Festiwalla / JTB / Refugee Club
Hier geht’s zum Video
Theatergruppe „Refugee Club“ • 2014
Trailer | 3:29 Min. | Auftraggeber: JTB / Refugee Club
Hier geht’s zum Video
Landparty „Willkommen bei uns“ • 2014
Dokumentation | 16:30 Min. | Auftraggeber: Schloß Bröllin e.V.
Hier geht’s zum Video
Jubiläum „60 Jahre Wohnungsbaugenossenschaft Rüdersdorf eG“ • 2014
Dokumentation | 16:37 Min. | Auftraggeber: Wohnungsbaugenossenschaft Rüdersdorf eG
Hier geht’s zum Video
Impulse-Projekt „do butterflies have borders - wenn schmetterlinge fliegen“ • 2013
Dokumentation | 35 Min. | Auftraggeber: Refugee Club / AWO
Hier geht’s zum Trailer

Netzwerk


FILMARCHE e.V.

Der filmArche e.V. ist ein Verein der Erwachsenenbildung und die erste selbstorganisierte Filmschule Europas.

Kontakt



burning dox, Susanne Dzeik & Armin A. W. Eichhorn GbR
Liegnitzer Straße 18
10999 Berlin
Deutschland
USt-IdNr: DE301682625



Armin A. W. Eichhorn · Tel: +49 (0)176-30795223
Susanne Dzeik · Tel: +49 (0)177-3138531


info [at] burningdox [dot] com


Website: www.burningdox.com

Impressum


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

burning dox, Susanne Dzeik & Armin A. W. Eichhorn GbR
Liegnitzer Straße 18
10999 Berlin
Deutschland
USt-IdNr: DE301682625
Tel: +49 (0)176-30795223
info [at] burningdox [dot] com

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Informationen erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.